Technische Details

Leistungsumfang: LP 1-9
Jahr: 1996-1997
Fläche: 8,9 m² BGF

Energieautarker Experimentalbau in Dipperz

Energieautarkes Raumsystem, bei welchem die einzelnen Funktionen Wohnen, Kochen, Waschen, Schlafen, Arbeiten in separaten Einheiten untergebracht sind. Beim Wechsel von einer Funktionseinheit zur nächsten wird der Außenraum als Teil der Wohnwelt wahrgenommen. Die Konfrontation mit Kälte, Nässe, Wind ist für den kurzen Zeitraum des Standortwechsels erwünscht.  Umgesetzt wurde die erste Einheit “Ruhe und Rückzug”.  Der Kubus steht auf einem Kugellager und kann je nach Sonneneinstrahlung oder gewünschter Ausrichtung gedreht werden – um sowohl klimatischen Bedingungen gerecht zu werden, als auch durch die Ausrichtung unterschiedliche Raumbeziehungen zu ermöglichen. Durch hohe Wärmedämmung, passive Solarnutzung, eine integrierte Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und ein PV-Dach ist ein energieautarker Betrieb möglich.

 Veröffentlichungen:

  • Great Spaces Flexible Homes
  • Detail Zeitschrift für Architektur und Baudetail 12_2004
  • Das kleine Haus

Video

Fotos